Blog

31. Januar 2019

„Menschenrechte sind bunt, wortgewaltig, lebendig und wichtig für uns alle!“ Menschenrechtsausstellung am BRG Leoben Neu eröffnet – Menschenrechte aus Sicht der Brucker und Leobener Jugend

Schülerinnen und Schüler des BG/BRG Leoben Neu sowie des BG/BRG Bruck an der Mur präsentierten ihre eigens gestaltete Menschenrechtsausstellung   Zwei Schulen – zwei Jugendprojekte – eine Menschenrechtsausstellung   „Welche Menschenrechte gibt es und was haben sie mit mir zu … Weiterlesen

23. Dezember 2018

Das ARGE-Team wünscht “Frohe Weihnachten!”

Wir möchten uns für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit im vergangenen Jahr bedanken und Ihnen Frohe Weihnachten und ein erfolgreiches Neues Jahr wünschen. Das ARGE Team Christian Ehetreiber, Margarita Kastanara-Baumgartner, Lena Höhsl, Martin Amschl, Christoph Hochmüller, Martina Weixler, Saskia Schuligoi, … Weiterlesen

11. Dezember 2018

Vom Untertanen zum Menschen mit Rechten. Die Entwicklung der Menschenrechte

Der 10.12. ist der internationale Tag der Menschenrechte. Dieses Datum ist nicht zufällig gewählt. Denn am 10.12.1948, also vor genau 70 Jahren, verabschiedeten die Vereinten Nationen die UN – Menschenrechtskonvention. In Mitteleuropa ist dieser Tag heute vielen nicht wichtig. Für … Weiterlesen

3. Dezember 2018

Zwischen den Welten

Zwischen den Welten – Flucht und Migration im Widerstreit von Vorurteilen und Fakten Die Bilder vom Höhepunkt der Flüchtlingskrise im Herbst 2015 sind uns allen noch vor Augen: Menschenschlangen vor den Grenzen, Menschenmassen auf den Bahnhöfen, Gesichter denen Erschöpfung, aber … Weiterlesen

27. November 2018

Du musst es! – Nein ich will es! Persönlichkeitsentwicklung und das Finden von Motivation

Ein häufig verwendetes Bild in Filmen ist jenes, der fadisierten Schülerinnen und Schüler im Unterricht. Gähnend hängen sie auf ihren Stühlen, können sich für nichts begeistern außer für ihr Smartphone. Das ist auch im realen Leben oft so. Nicht nur … Weiterlesen

19. November 2018

Die Oststeiermark im “Zeitalter der Extreme” – Eine Rückschau und ein Ausblick

„Die Gemeinde St. Jakob freut sich sehr, dass der Auftakt der Steiermarktournee der Wanderausstellung (nach der Erstpräsentation in Graz) im „Kräftereich“ stattfindet“, betonte Bürgermeister Johannes Payerhofer im Zuge der Eröffnungsfeierlichkeiten am 5. Oktober 2018. Wir von der ARGE Jugend können … Weiterlesen

12. November 2018

Kein Feiertag aber ein Tag zum Feiern – Der 12. November und seine Geschichte

Vor 100 Jahren schlug die Geburtsstunde der österreichischen Republik. Während der Tag der der Republik in vielen Ländern als Nationalfeiertag begangen wird, ist das hier zu Lande nicht der Fall. Dies hat unmittelbar mit der tragischen Geschichte der Ersten Republik … Weiterlesen

30. Oktober 2018

Ein Kaffee mit der Freundin ist nicht leistbar – Armut als Isolationsfaktor

Armutsbekämpfung als Auftrag an Politik und Gesellschaft “Ja, es gibt Armut. Und es ist eine politische Aufgabe, weiter dagegen anzukämpfen”, so die steirische Soziallandesrätin Doris Kampus in ihrer Vorstellung des Sozial- und Armutsberichtes am 22.Oktober 2018 im steirischen Landtag. Dem … Weiterlesen

25. Oktober 2018

Die österreichischen Nationalfeiertage im “Zeitalter der Extreme” – Eine historische Analyse zum 26. Oktober

Am 26. Oktober feiern wir wie jedes Jahr unseren Nationalfeiertag. Die meisten Menschen freuen sich über einen arbeitsfreien Tag. Viele nehmen auch an den beliebten Wanderungen anlässlich des Feiertages teil. Glaubt man aber Umfragen, sowohl offiziellen als auch jenen im … Weiterlesen

16. Oktober 2018

Social Media´s Zukunft ist Beziehung

Impressionen der Social Media Tagung der ARGE Jugend gegen Gewalt und Rassismus Wie kann ich meine Zielgruppe durch Social Media erreichen und erweitern? Wo nützen digitale Medien, wo braucht es realen Personenkontakt? Was bedeutet „kollektive Intelligenz“? Und welche Bedeutung werden … Weiterlesen