workshops

kontakt

Büro Graz:
Karmeliterplatz 2
8010 Graz
Tel.: 0316/90370-101
Fax: 0316/90370-105
office@argejugend.at
Karte
 

Büro Bruck an der Mur:
Grabenfeldstraße 12a
8600 Bruck an der Mur
Tel.: 0664/18 51 278
office@argejugend.at
Karte

14. November 2019

“Beim Red´n kumman d´Leit z´am“
Das obersteirische Netzwerkprojekt „Menschenrechte und Demokratie als gelebte Alltagskultur“ geht in die 2. Runde!

Das persönliche Gespräch als Grundlage von Menschenrechten und Demokratie “Beim Red´n kumman d´Leit z´am“ – so spricht schon der Volksmund und bringt damit den Grundgedanken unseres obersteirischen Netzwerkprojekts „Menschenrechte und Demokratie als gelebte Alltagskultur“ auf den Punkt. Der Grund dafür … Weiterlesen

28. Oktober 2019

Dreitägige Bildungsreihe mit Top-Experten über brennende Themen unserer Zeit

Die Zukunft hängt davon ab, was wir heute tun (Mahatma Gandhi)   Haltungen entwickeln. Handlungsspielräume für eine gerechtere Welt nutzen. Im optimistischen Dialog mit Profis über brennende Themen unserer Zeit Glauben wir dem „Rauschen im Blätterwald“, so steht unsere Welt … Weiterlesen

24. Oktober 2019

Mit Vorfreude in die nächste Runde

Auftakt des Netzwerkprojekts “Wir sind Region” für Volksschulen aus dem Steirischen Zentralraum (Graz, Graz – Umgebung und Voitsberg) Das Projekt „Wir sind Region“ baut auf das Vorgängerprojekt „Wir sind Graz 2.0“ auf, das über 10 Jahre von der ARGE Jugend … Weiterlesen

23. Oktober 2019

Lösungen statt Probleme – Ich schaff’s!

Sehnsucht nach Zuversichtlichkeit nach einem aufregenden Schulbeginn? Ich bringe sie in diesem Herbst in steirische Schulen – gemeinsam mit meinen Handpuppen Tobi und Lola: Es gibt Hoffnung: „ICH SCHAFF’S! Vom Problem zur Lösung in 15 Schritten“– ein systemisches Konzept von … Weiterlesen

22. Oktober 2019

Offene Stelle: Projektmitarbeiter/in für Schulprojekte gesucht

ARGE Jugend gegen Gewalt und Rassismus sucht Projektmitarbeiter/in für die qualifizierte Mitarbeit in den zwei Schulprojekten „Schule ohne Rassismus“ und „Perspektivenwechsel“ der ARGE Jugend gegen Gewalt und Rassismus. Anforderungsprofil: abgeschlossenes Universitäts-, FH- oder Akademiestudium, vorzugsweise mit pädagogischer Ausrichtung zumindest drei-bis … Weiterlesen

21. Oktober 2019

In memoriam Heinrich Kohnhauser (5.11.1914 bis 1.12.1944)

Auf Initiative von Wini Hofer (KZ-Verband) und Werner Anzenberger (Verband der sozialistischen FreiheitskämpferInnen) enthüllten die drei Opferverbände – Verband der sozialistischen FreiheitskämpferInnen, KZ-Verband und ÖVP-Kameradschaft der politisch Verfolgten und Bekenner Österreichs – gemeinsam mit der Eisenerzer Bürgermeisterin Christine Holzweber am … Weiterlesen

16. Oktober 2019

„Politische Bildung durch Musik, Witz und Kabarett“

Jukebox-Sessions und Kabarettabende als innovative Bildungsformate zur Annäherung an politische Bildung Demokratie, Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit sind wichtig…aus der Geschichte können wir vieles lernen…politische Bildung gehört verstärkt in die Schule…für die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen braucht es sinnvolle Lösungen… Diese und … Weiterlesen

7. Oktober 2019

G’SCHEITER MITEINANDER TIPP → Sag’s einfach, wenn etwas nicht passt!

In diesem Beitrag erhältst du praktische Tipps, wie du etwas sagst wenn etwas nicht passt. Kritik zu üben, ist eine Fähigkeit, mit der sich viele Menschen sowohl persönlich, in der Schule als auch beruflich auseinandersetzen müssen. Manchmal kann es, selbst … Weiterlesen

18. September 2019

Interkultureller Austausch: Eine kleine Einführung

Gastkommentar von Mag.a Iur. Sarah Ducellari In den letzten Jahren sind Austauschprogramme für SchülerInnen zwischen 15 und 18 Jahren immer beliebter und bekannter geworden. Es gibt viele mögliche Varianten für derartige Aufenthalte im Ausland. Die Palette reicht von 2-wöchigen Sprachkursen … Weiterlesen

10. September 2019

In memoriam Helmut Strobl: Ein feinsinniger Denker und Umsetzer mit Humor und Courage

Aufrechter Gang als Programm Der aufrechte Gang war sein Programm. Das freie Denken sein Lebenselixier. Die Zivilcourage seine Handlungsmaxime. Der fein gewirkte Humor, gewürzt mit einer Prise Selbstironie, sein Markenzeichen. Wir trauern um den Denker und Mitgestalter der Menschenrechts- und … Weiterlesen