Blog

13. Mai 2019

Zivilcourage in einer Zeit ohne Gnade

Der Verein Frikulum enthüllte Gedenktafel für Zivilcourage in Kastenreith bei Weyer „In einer Zeit ohne Gnade setzen tapfere Frauen und Männer Zeichen der Menschlichkeit!“ Unter diesem Motto lud der Weyerer Kulturverein Frikulum zur Enthüllung einer Gedenktafel für die Opfer des … Weiterlesen

12. April 2019

Frieden kann nur von Dauer sein, wenn die Menschenrechte geachtet werden. (Dalai Lama)

Rückblick und Ausblick auf das Projekt Menschenrechte und Demokratie als gelebte Alltagskultur „Es ist wichtig, dass Menschenrechte und Demokratie in unsere Alltagskultur übergehen, denn wir sind uns gar nicht bewusst, wie wichtig diese Errungenschaften für unser Leben sind.“ So fasst … Weiterlesen

10. April 2019

Lerntypen im Schulalltag

„Wer die Vielfalt negiert, weil er glaubt, individualisierter Unterricht sei nicht realisierbar, der hat als Pädagoge kapituliert, damit die Vielfalt unter den Kindern aber nicht aus der Welt geschaffen.“ – Remo Largo

3. April 2019

Das Brexit-Chaos und seine Vorgeschichte

Nun will Theresa May also doch mit der Opposition reden. Dieses Einlenken im Brexit-Streit soll einen ungeregelten Austritt Großbritanniens aus der EU und dessen aller Voraussicht nach beträchtliche Konsequenzen abwenden. Der Versuch einen parteiübergreifenden Kompromiss zu schließen ist die neueste … Weiterlesen

27. März 2019

AK-Wahlen 2019: Nehmen wir alle unser Wahlrecht wahr!

Unter diesem Motto wollen wir vor allem Jung- und ErstwählerInnen – und freilich auch alle übrigen ArbeitnehmerInnen – herzlich einladen, zwischen 28.3. und 10.4.2019 von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen, um bei der künftigen Zusammensetzung des AK-Parlaments mitzubestimmen. Die AK … Weiterlesen

21. März 2019

„Empathisches Begleiten, konsequentes Führen, beherztes Erziehen“ – Auseinandersetzung mit der eigenen Haltung als Erziehungsberechtigte/r im Sinne der „neuen Autorität“. Ein Interview mit Markus Russegger

„Und bist du nicht willig… so brauch ich Geduld“ – Haim Omer Die Beziehung zwischen Eltern und Kindern birgt viel Konfliktpotential. Eine Auseinandersetzung, ein Streit oder auch eine Diskussion enden oft in einer Eskalation und wirken negativ auf die Beziehung … Weiterlesen

13. März 2019

„Neubeginn in Österreich – Heimat bist du großer Vielfalt“

„Woher kommst du? Bist du Spanierin? Warum hast du dein Heimatland verlassen? Gefällt es dir in Österreich? Würdest du wieder in deine alte Heimat zurückgehen?“ – diese und viele ähnliche Fragen werden mir seit meinem ersten Jahr in Österreich, seit … Weiterlesen

6. März 2019

Solidarität als Schlüssel zu einer starken Frauenbewegung

Ein Appell zum Weltfrauentag für einheitliches Auftreten, Formulieren von Forderungen für uns alle, Miteinander und Solidarität als Frauenbewegung „Mädls, es gibt sensationelle Neuigkeiten!“ – so der freudige Ausruf von Steffi, während sie hastig auf uns zuläuft. Auf uns, ihre zwei … Weiterlesen

5. März 2019

Kampf um Demokratie und ArbeitnehmerInnenrechte in extremen Zeiten – Die Wanderausstellung in der Region Obersteiermark West

Die letzten beiden Jahrhunderte waren in vielerlei Hinsicht extrem. Besonders stark verändert haben sich in diesem Zeitraum die Arbeitsrealität der Menschen und deren Möglichkeit zur demokratischen Mitbestimmung. Beiden Entwicklungen gingen weitgehend parallel vonstatten und bedingten sich in gewisser Weise gegenseitig. … Weiterlesen

5. März 2019

Train your Brain! Gehirngerechtes Lernen – wie können wir die Erkenntnisse der Neurowissenschaften in den Schulalltag integrieren?

In der Schule heißt es immer, wir lernen nicht für die Noten, sondern fürs Leben. Später dann wird gesagt, „man lernt nie aus“ oder häufig wird auch von „lebenslangem Lernen“ gesprochen. Aber was ist „Lernen“ überhaupt? Und wie können wir … Weiterlesen