Blog

16. März 2017

Ermordete Väter, rettender Onkel

Warum der Dialog mit ZeitzeugInnen immer Konjunktur hat   „Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt.“ Mahatma Gandhi   „An die Geschichte verweise ich euch. Forscht in ihrem belehrenden Zusammenhang nach ähnlichen Zeitpunkten und lernt … Weiterlesen

6. März 2017

Arbeiten am schönsten Platz in Graz: Primawera vermietet günstigen Büroraum

Primawera Veränderungsmanagement vermietet einen schönen Büroraum am Karmeliterplatz 8 in Graz. Als langjähriger Projektpartner von Primawera dürfen wir diese Information an Interessierte in unserem Umfeld gerne weitergeben. Anfragen an: Mag. Gerhard Maier,Karmeliterplatz 8/1, 8010 Graz, Tel: +43 (0)316 – 81 … Weiterlesen

3. März 2017

Der Kampf gegen das Vergessen

Grazer Jugend gedenkt der Opfer der „Fliegerlynchjustiz“  von Anna Maria Bartens Foto: Georg Hoffmann/Nicole-Melanie Goll „Hier wurden von Nazifaschisten am 4. März 1945 drei wehrlose amerikanische Piloten feige ermordet. At this place on March 1945 three defenseless American pilots became … Weiterlesen

2. März 2017

Darf´s a bisserl mehr sein? Über Fremdenrechtsverschärfung und Korruption im Hause Österreich

Darf´s a bisserl mehr sein? So fragte einst die Wurstverkäuferin an der Verkaufstheke, wenn sie statt 20 dag Schinken 21 dag aufgeschnitten hatte. Die mit charmantem Augenaufschlag gestellte Frage firmiert mittlerweile als kategorischer Imperativ über den Megaskandalen der Republik Österreich. … Weiterlesen

20. Februar 2017

„Staatenlosigkeit“ – Was bedeutet das?

Staatenlos: Was bedeutet das? Staatenlos zu sein, bedeutet, dass man keine legale oder effektive Staatsbürgerschaft vorweisen kann. Damit werden also einerseits Personen gemeint, die im rechtlichen Sinne keine Staatsbürgerschaft haben, andererseits aber auch jene, die ihre Nationalität nicht nachweisen und … Weiterlesen

13. Februar 2017

Interreligiöse Statements

Die ARGE Jugend gegen Gewalt und Rassismus organisiert bereits seit 2007 das Projekt „Wir sind Graz 2.0“. Ziel des Projektes ist es, Volksschulen unterschiedlicher Bezirke miteinander zu vernetzen und  eine gemeinsame Projektarbeit schon im Volksschulalter zu ermöglichen. Die schulübergreifenden Projekte … Weiterlesen

8. Februar 2017

Interreligiöse Begegnungen mit Kindern

Wir leben heute in einer multikulturellen Gesellschaft, in der Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen und aus unterschiedlich geprägten Ländern zu Hause sind. Schon immer haben Personen mit unterschiedlichem, religiös-kulturellen Hintergrund in Europa und in Österreich Platz gefunden, auch jene, die sich … Weiterlesen

6. Februar 2017

Fremd in der eigenen Stadt?

Menschenrechtsstadt Graz zeigt blauer Fremdelei die kalte Schulter! Die Bürgerinnen und Bürger fühlen sich nicht „fremd in der eigenen Stadt“, wie es die FPÖ-Wahlpropaganda großformatig plakatierte. Wir GrazerInnen  lieben mit 84%-Zustimmung unser modernes, weltoffenes und multikulturelles Graz: die Menschenrechtsstadt, die … Weiterlesen

30. Januar 2017

100 Jahre AK Steiermark – Jugendliche im Dialog mit der österr. Sozialpartnerschaft

Die Steirische Arbeiterkammer wird im Jahre 2020 hundert Jahre alt. Zum Anlass dieses Jubiläums hat die AK Steiermark mit der ARGE Jugend gegen Gewalt und Rassismus das multimediale SchülerInnenprojekt „100 Jahre AK Steiermark“ initiiert! Lehrlinge und SchülerInnen ab der Oberstufe … Weiterlesen

25. Januar 2017

Social Media: Bootcamp für jugendliche Jihadist_innen?!

Ein 15-jähriger Jugendlicher wird wegen der Verteilung von IS Progaganda zu 20 Monaten Haft verurteilt. Drei Österreichische Mädchen (15, 16 und 19) geben syrischen Kriegern Eheversprechen und werden in Haft genommen, bevor sie ihre geplante Reise nach Syrien antreten können. … Weiterlesen