Offene Stelle: Projektmanager/in gesucht

ARGE Jugend gegen Gewalt und Rassismus sucht Projektmanager/in für die qualifizierte Mitarbeit in unseren Projekten der Gewaltprävention und Menschenrechtsbildung.

 Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes      Universitäts-, FH- oder Akademiestudium
  • fundierte      Erfahrungen in der Konzeption, Verhandlung und Umsetzung von Projekten
  • Kompetenzen      im Verkauf und in der Vermarktung von Seminaren, Workshops und Produkten      sowie im Sponsoring von Events
  • Pädagogische      Kompetenzen für die Arbeit mit Jugendlichen, aber auch mit      Multiplikator/innen der Jugendarbeit
  • Führerschein      B, eigenes KFZ
  • Bereitschaft      zu steiermarkweiten Dienstreisen (ca. 10.000 km jährlich).
  • Gute      EDV-Kenntnisse (MS Office)

Arbeitsbereich: Gewaltprävention, Antidiskriminierungs- und Menschenrechtsarbeit mit Jugendlichen und Multiplikator/innen in Schulen, Jugendeinrichtungen und Gemeinden (steiermarkweit!). Infos zur Arbeit der ARGE Jugend finden Sie unter www.argejugend.at.
Dienstbeginn: ab 15.02.2016 für 25 Wochenstunden
Arbeitsort: Graz

Wir bieten:

  • Eine      abwechslungsreiche und interessante Arbeit mit Jugendlichen und      Erwachsenen
  • Marktübliche Entlohnung lt. BAGS-KV 7
    (zumindest € 1.411,78 für 25 Wochenstunden)
    Vordienstzeiten werden selbstverständlich angerechnet
  • Innovative      Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Gute      Einschulung und laufende Weiterbildung
  • Aktive      Mitgestaltung des Arbeitsbereiches

Im Sinne von Diversity laden wir Frauen und Personen mit Migrationshintergrund besonders herzlich ein, sich bei uns zu bewerben. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte schriftlich per E-Mail bis 31.01.2016 an christian.ehetreiber@argejugend.at



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.