Ein starkes Netzwerk für Menschenrechte

Intervisionärer Austausch und kontinuierliche Weiterbildung – zwei Grundsätze, die in der ARGE Jugend von besonderer Bedeutung sind. Neben unseren hauptamtlichen pädagogischen Fachkräften im Team verfügen wir über ein breites Netzwerk an engagierten und kompetenten Persönlichkeiten, die uns in der täglichen Arbeit in Bildungseinrichtungen in der gesamten Steiermark unterstützen. Da sich unser ARGE-ReferentInnenpool ständig erweitert, nutzten unsere Vortragenden bei einem gemeinsamen Treffen die Gelegenheit, sich näher kennenzulernen sowie voneinander zu lernen.

???????????????????????????????

Ein starkes Netzwerk gegen Gewalt und Diskriminierung

Neben einem fachlichen Austausch fand im Zuge des Treffens auch eine interne Weiterbildung für die ARGE-ReferentInnen statt. In Reaktion auf viele Unsicherheiten in unserem Umfeld und in vielen Schulen bezüglich dem Thema “Islam bzw. Islamismus” und der Islamisierung sowie der Angst vor einer zunehmenden Radikalisierung Jugendlicher, lud die ARGE Jugend den Referenten Bassem Asker von der Islamischen Religionsgemeinde Steiermark ein. Bassem Asker lieferte sowohl fachliche Inputs zum Thema „Islam, Islamismus und Radikalisierung“ als auch praktische Übungen zum besseren Verständnis dieser komplexen Materie, welche auch im Unterricht eingesetzt werden können.

Die ARGE Jugend bietet gezielt Workshops zum Verständnis des Islam, zur Prä-Radikalisierung, aber auch zu extremistischen Strömungen und Jugendszenen sowie zur Menschenrechtsbildung allgemein an. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserem Workshopkatalog.

Kontaktieren Sie uns unverbindlich unter bruck@argejugend.at, um mehr über unsere Angebote zu erfahren!

B. A. & B. S.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.