Wohnzimmer Steiermark in Schloss Trautenfels

Quer durch die Steiermark hat uns die Tournee der Wanderausstellung „Wohnzimmer Steiermark. zusammen. Vielfalt. leben“ schon geführt. Die Standorte reichten von Einkaufszentren über Bildungseinrichtungen bis hin zu Kulturzentren. Und zu Letzt führte uns die Tournee sogar in ein Schloss!

Auf Einladung von HR Dr. Wolfgang Muchitsch, Direktor der steirischen Landesmuseen, und Frau Mag Katharina Krenn, Leiterin des Universalmuseums Joanneum in Schloss Trautenfels, residierte unsere Wanderausstellung im barocken Ambiente des Marmorsaales in Schloss Trautenfels. Im Lichte der Fresken aus dem 17. Jahrhundert wurde das „Wohnzimmer“ in ganz besonderem Flair über einen Monat lang präsentiert. Die Eröffnung fand am 28.3.2015 unter Beisein von Intendant Peter Pakesch, BH Dr. Josef Dick, Bundesrätin Johanna Köberl (i.V. von Integrationslandesrätin Dr.in Bettina Vollath) und ARGE-GF-Obmann Christian Ehetreiber statt. An die 100 Gäste der Region Liezen nahmen daran teil und eroberten das „Wohnzimmer Steiermark“ mit sehr hohem Interesse, nutzten die interaktiven Stationen und führten unzählige Gespräche zu den brisanten Themen des „Zusammenlebens in sozio-kultureller Vielfalt“.

 

Die Ehrengäste im „Wohnzimmer“, v.l.n.r.: Wolfgang Muchitsch, Josef Dick, Peter Pakesch, Christian Ehetreiber, Katharina Krenn, Mario Brandmüller und Johanna Köberl (i.V. LR Bettina Vollath)

 

 

Mit dem Standort Trautenfels als 12. Stopp unserer Steiermarktournee gastierte unsere Wanderausstellung im Bezirk Liezen. Umrahmt wurde der Aufenthalt des “Wohnzimmers” in Trautenfels von einem umfangreichen Begleitprogramm. Ergänzend zu den Führungen der Guides durch die Ausstellung wurden auch Workshops zum Thema Diversität durchgeführt, welche von interessierten BesucherInnen sehr gut angenommen wurden. Darüber hinaus steuerte die Plattform „Gastfreundschaft“ aus der Perspektive der im Bezirk Liezen wartenden AsylwerberInnen ein neues Objekt für den Standort Schloss Trautenfels bei. Ein Stuhl inklusive einer Liste mit einer Auflistung der Tage, wie lange jede/r einzelne der AsylwerberInnen, die sich momentan im Bezirk Liezen befinden, bereits auf die Erledigung ihres/seines Asylantrages wartet, wurde als Symbol für den „Wartenraum“ aufgestellt.

 

Heimat ist …

Am 9.4.2015 fand ein Workshop im Seminarraum des Schlosses Trautenfels zum Thema „Heimat ist … Zu den persönlichen Heimatbildern und –konzepten im modernen Europa des 21. Jahrhunderts“ mit Integrationslandesrätin Dr.in Bettina Vollath statt. „Heimat im Plural begreifen“ Mit diesem Motto brachte Integrationslandesrätin Dr.in Bettina Vollath die Diskussionsveranstaltung im Schloss Trautenfels zum Thema Heimat auf den Punkt. Unsere Steiermark, so Bettina Vollath, müsse „Heimat für alle hier lebenden Menschen sein“, sollte Ausdruck von gelebter Vielfalt auf Grundlage von Gleichberechtigung sein.

 

Die Söhne und das Enkerl: Bettina Vollath zeigt, was für sie mit Heimat jedenfalls verbunden ist.

 

Im Brennpunkt der Veranstaltung standen Bilder und Konzepte von Heimat im Kontext von gelebter Vielfalt. Die Gäste erzählten, was für sie jedenfalls zum Heimatbegriff zähle: die eigene Familie und die Freunde, kulinarische Schmankerl wie das Wienerschnitzel, der Werkstoff Eisen und alte Handwerkstechniken, prägende Erlebnisse und Erinnerungen, die Suche nach dem eigenen Vater und nach Vorfahren, Lieben und Geliebtwerden, der monolithische Grimming als geografischer Heimatanker und vieles mehr. Die Beiträge der Gäste zeigten einen vielfältigen und vielschichtigen Heimatbegriff (Mehr dazu…). Im Vorfeld des Workshops wurde im Lichthof von Schloss Trautenfels ein Jeux Dramatiques Theaterstück der Lebenshilfe Stainach unter der Spielleitung von Gudrun Gruber aufgeführt.

 

Szenenfoto des Theaterstücks der Lebenshilfe Stainach

 

Wir bedanken uns vielmals für die Gastfreundschaft in Schloss Trautenfels bei Frau Mag. Krenn und Ihrem tollen Team. Die nächste Etappe unserer Tour führt uns nach Leoben, dort dürfen wir vom 1. bis 12. Juni 2015 im 1.Stock des LCS – Leoben City Shopping (Hauptplatz 19, 8700 Leoben) zu Gast sein und Sie/euch hiermit auch gleich zur offiziellen Eröffnung am 3. Juni um 17 Uhr herzlichst einladen.

C.F.

 

Link zu Schloss Trautenfels / Universalmuseum Joanneum

Link zur bisherigen Steiermarktournee der Ausstellung

Die steirische Charta des Zusammenlebens in Vielfalt

Auszug aus den Medienstimmen:

Radiointerview/Radio Freequenns vom 27. März 2015

Kleine Zeitung Wohnzimmer Steiermark 01.April 2015

meine Woche, Ennstal, 1.2.April 2015

meine Woche Ennstal, 1.2. April 2015_



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.